LEBENSMITTEL

Process technologies for tomorrow.

PROZESSANLAGEN FÜR DIE ZUCKERVERARBEITUNG

Zucker ist eine wichtige Quelle unserer täglichen Kohlenhydrataufnahme. Er wird aus Pflanzen und Rüben gewonnen, wobei die Stärkebestandteile in verschiedene Zuckerarten umgewandelt werden. Zucker wird hauptsächlich zum Süßen von Lebensmitteln und Getränken eingesetzt.

Seit einigen Jahren geht der Trend dahin, natürlichen Zucker durch Süßstoffe mit größerer Süßkraft zu ersetzen, um die Energiezufuhr bei gleicher Wirkung zu reduzieren. Trotzdem ist und bleibt der Zucker ein wichtiger und sogar lebensnotwendiger Bestandteil unserer täglichen Ernährung.

Zu den wichtigsten Eigenschaften zuckerhaltiger, industriell gefertigter Nahrungsmittel gehören die Fließeigenschaften, das Erscheinungsbild, die Löslichkeit, der Staubgehalt und natürlich der Geschmack.

Anwendung

Neben zahlreichen Methoden zum Mahlen von Zucker ist Hosokawa auf das Mischen und die Agglomeration von zuckerbasierten Produkten spezialisiert. Ziele der Agglomeration sind die Verbesserung der Tablettierungseigenschaften von Zucker, die Optimierung der Fließeigenschaften und die Entstaubung (für Verkaufsautomaten).

Bei sehr vielen Produktmischungen, für die Hosokawa Micron BV konische Mischer liefert, ist Zucker eine der Hauptkomponenten. Eine spezielle Anwendung ist das Beschichten von Zucker zur Herstellung von hydrophobem (feuchtigkeitsabweisendem) Puderzucker für die Verzierung von Backwaren.

Anforderungen

  • Verbesserung der Löslichkeit (Verkaufsautomaten / kakaohaltige Getränke)
  • Entstaubung (Minimierung der Gefahr von Staubexplosionen und Optimierung der Wartungsintervalle für Maschinen und Ausrüstung)
  • Verbesserung der Fließeigenschaften (z.B. für Tablettenpressen bei der Herstellung von Süßigkeiten)

Lösungen

Mit dem Schugi Flexomix durchgeführte Agglomerationsprozesse lösen die Probleme der Löslichkeit durch Erzielung einer offenen und einfach zugänglichen Produktstruktur. Für Entstaubungs- und Beschichtungsprozesse eignet sich besonders der Chargenmischer Cyclomix, der sich durch seine hohe Scherkraft und hohe Mischintensität auszeichnet oder alternativ der kontinuierliche Mischer Modulomix von Hosokawa. Hosokawa Micron Nauta® Mischer sind die ideale Lösung für das schonende Homogenisieren und das hochpräzise Mischen von zuckerhaltigen Pulvermischungen (z.B. in der Backwarenindustrie).

Alle Hosokawa Technologien (Homogenisierung mit schonendem Mischen, Agglomerieren, Intensivmischen und Beschichten) entsprechen den aktuellen Standards zur Vermeidung von Staubexplosionen (ATEX-Richtlinien) und gewährleisten eine höchst effiziente Zuckerverarbeitung.

Fazit

Hosokawa Micron liefert ganzheitliche Lösungen für die Zuckerverarbeitung (Containment) in den Bereichen Agglomerieren, Mischen, Entstauben und Beschichten.

Erst testen, dann kaufen

Versuchszentrum in Doetinchem, Niederlande Versuchszentrum in Doetinchem, Niederlande

Die Durchführung von Tests ist eine Grundvoraussetzung für alle erfolgreichen Produkte und Prozesse. Nach dem Motto „Erst testen, dann kaufen" können Sie in unserem Versuchszentrum in den Niederlanden mit den von uns empfohlenen Maschinen Versuche an Ihren eigenen Produkten durchführen. Es bietet einzigartige Möglichkeiten, Maschinen, Parameter und Prozessabläufe sowohl im Pilot- als auch im Produktionsmaßstab zu testen. Unser Entwicklungsteam steht Ihnen bei der Konzipierung neuer Prozesse und Anwendungen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Von Pilotanlage bis zum Produktionsmaßstab

Wir bieten Prozessgeräte und -technologien von einzelnen Einheiten bis hin zu maßgeschneiderten Systemlösungen im Produktionsmaßstab. Unser Prinzip ist es, leistungsstarke und dennoch erschwingliche Lösungen zu liefern, die den Anforderungen und langfristigen Herausforderungen unserer Kunden entsprechen.

WIE KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?

Um mehr über unsere Ausrüstung und Anlagen für die Pulverproduktion und Pulververarbeitung zu erfahren, kontaktieren Sie uns:

phone-icon
contact-icon