Hosokawa auf der POWTECH 2017

Der Messestand der Hosokawa Micron Group wird auf der diesjährigen POWTECH, die vom 26. bis 28. September 2017 in Nürnberg stattfindet, ein digitales Erlebnis sein. Sie werden die Hosokawa Micron Group in Halle 4A, Stand 233 finden.

Die Verschmelzung von Maschinen, Maschinenmodellen und interaktiven Medien zu digitalen und automatisierten Installationen bringt die Produkte der Hosokawa Micron Group zum Leben. Das Unternehmen präsentiert sich digital, interaktiv und automatisiert – als moderne Maschinen- und Anlagenbauer mit langjährigem Know-how im Bereich der Pulvertechnik.

Neues Standkonzept

Neben einer Installation mit interaktivem Display finden Besucher interaktive Exponate. Sie erhalten Informationen, die auf ihre eigenen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Sie können zum Beispiel genau sehen und erfahren, was in einer Mühle passiert. Darüber hinaus können sie während dieser Zeit Informationen abrufen und sogar den Prozess beeinflussen. Die Besucher finden an jedem Exponat nicht nur echte Gesprächspartner, sondern auch Displays oder Tablets, auf denen sie sich über das Leistungsspektrum der Hosokawa Micron Group informieren können.

Das Standkonzept bringt Innovationen auf praktische und interaktive Weise zum Leben. Die Besucher werden zu einer praktischen Erfahrung eingeladen, bei der sie die neuesten Entwicklungen aus erster Hand ausprobieren können. Damit rückt Hosokawa seine Schwerpunkte in der Pulvertechnik in den Fokus und macht sie für die Besucher erlebbar.

Innovationen auf dem Messestand

Auf der POWTECH 2017 präsentiert sich die Hosokawa Micron Group als Anbieter von integrierten Lösungen für die unterschiedlichsten Anwendungen. Zum Beispiel wird ein Produktionssystem für Pestizide vorgestellt, das alle Prozessschritte von der Trocknung bis zur Granulierung abdeckt.

Darüber hinaus werden Lösungen zum Thema Containment, Condition Based Maintenance (CBM) sowie die PIN- und VIB-Software der Serviceabteilung vorgestellt, die zur Systemoptimierung und -überwachung entwickelt wurde.

Die Division Food präsentiert ihre neuesten Innovationen der Lebensmittelmühle Contraplex CW 250Der Bereich pharma & lab präsentiert sich auf der Seminarreihe 'Pharmazeutische Feststoffe' in Halle 3A mit dem ALPINE Luftstrahlsieb® e200 LS sowie das Multi-Processing-System AFG 100.

Digitale Kontaktstellen in allen Bereichen

Mittels digitaler interaktiver Medien werden Anlaufstellen geschaffen, die alle Bereiche abbilden. Die Kombination von Modellen mit interaktiven Inhalten wird dazu dienen, komplexe Sachverhalte grafisch darzustellen und für die Besucher erlebbar zu machen – mit der Zeit Schritt zu halten.

Für weitere Informationen über POWTECH, besuchen Sie www.powtech.de.