KONTINUIERLICHE MISCHER

für Pulver, Granulate und Schüttgüter

EXTRUDOMIX

MISCHER / EXTRUDER

Der Hosokawa Micron Extrudomix ist ein höchst effizienter Mischer/Extruder mit hoher Scherkraft und niedrigem bis mittlerem Druck zur Herstellung von homogenen, frei fließenden Pasten, Pellets und Extrudaten. Es können Kunststoffmassen zugeführt oder durch kontinuierliches Mischen von Feststoffen und Flüssigkeiten im Mischer selbst vor der Extrusion hergestellt werden.

FUNKTIONSPRINZIP

Der Hosokawa Micron Extrudomix ist mit einer einfachen horizontalen Welle ausgestattet, auf der spiralförmig Hammerreihen angeordnet sind, die das Material durch die Mischkammer befördern. Zwischen den rotierenden Hämmern befinden sich fest am Gehäuse montierte Ambosse.

Das Material wird am einen Ende in das Gehäuse geführt und von den rotierenden Hämmern weiterbefördert, bis es mit dem fest montierten Amboss in Berührung kommt.

Die Ambossbewegung verhindert, dass das Material um die Welle herum rotiert. Dies gewährleistet einen kontinuierlichen Knet- und Mischvorgang. Mit Hilfe von Drosselplatten in verschiedenen Formen und Größen lässt sich das Material in unterschiedliche Größen und Formen extrudieren.

Im Vergleich zu Anlagen mit höherem Druck, die mit höheren Anschaffungs- und Betriebskosten einhergehen, zeichnen sich die im Hosokawa Micron Extrudomix extrudierten Produkte durch eine bessere Partikellöslichkeit aus.

  • Hauptmerkmale
    • Kontinuierliches, intensives Mischen von viskosen Materialien und von Feststoffen mit Flüssigkeiten
    • Kompakten Bauform; erfordert nur eine minimale Stellfläche und Gebäudehöhe
    • Leicht zugänglichen Kontaktflächen
    • Mischen und Kneten in einem Arbeitsschritt
    • Geeignet für das homogene Mischen von Feststoffen mit Flüssigkeiten zur Herstellung hochviskoser Pasten und Kunststoffmassen
    • Verschiedene Drosselplatten für unterschiedliche Extrudatdurchmesser (bis zu 5 - 6 mm) oder -formen sind verfügbar
    • Zu Heiz- oder Kühlzwecken sind eine Heiz-/Kühlummantelung und eine Hohlwelle erhältlich
    • Eine Reihe zwischengeschalteter Elemente ermöglicht zusätzliche Scherung und diskontinuierliches Mischen
  • Anwendungen

    Der Hosokawa Micron Extrudomix eignet sich für folgende Prozesse:

    • Mischen von Ausgangspulver mit Flüssigkeit zur Herstellung von homogenen Pasten
    • Homogenisierung von Filterkuchen
    • Mischen von Nassmaterial mit Pulvern oder Flüssigkeiten
    • Homogenisierung von Pulvern mit Flüssigkeit zur Herstellung von Kunststoffmassen vor der Extrusion
    • Vorbeschickung mit kuchenartigen Massen
  • Modelle

    Der Hosokawa Micron Extrudomix ist in verschiedenen Modellen erhältlich. Ihre typischen Merkmalen werden im Folgenden beschrieben. Bitte beachten Sie, dass dies nur Richtwerte sind. Die tatsächlichen Werte sind abhängig von den verwendeten Materialien und Stanzplatten. Detaillierte Informationen sind auf Anfrage erhältlich.

    Modell[-]EM-2EM-6EM-10EM-12EM-15EM-20
    Durchmesser Kontaktfläche [mm] 51 152 254 305 381 610
    Kapazität [kg/h] 25 340 680 1140 1820 4550
    Typische Motorleistung [kW] 3 7,5 15 55 75 95


    Die Größenbemessung für eine bestimmte Anwendung ist abhängig von den bei Produkttests in unserem Versuchszentrum ermittelten Prozessparametern.

MISCHANLAGEN

Hosokawa Micron entwickelt seit über 100 Jahren innovative Pulververarbeitungsanlagen. So können wir bei der Konzipierung neuer Pulver-Mischsysteme auf unser beispielloses Know-how zurückgreifen. Bei einer Pulvermischanlage müssen die Ausrüstung, die Prozessschritte und die interagierenden Parameter ganzheitlich zusammenwirken, um optimale Funktionalität, Qualität und Effizienz zu gewährleisten. Deshalb wählen, konfigurieren und integrieren wir bei Hosokawa Micron alle Komponenten und Prozesse des gesamten Pulvermischsystems mit größter Sorgfalt.

WIE KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?

Um mehr über unsere Ausrüstung und Anlagen für die Pulverproduktion und Pulververarbeitung zu erfahren, kontaktieren Sie uns:

phone-icon
contact-icon