ZERTIFIZIERTE ARBEITSPLATTFORM

Schnell und einfach zu installieren und zu entfernen.

ZERTIFIZIERTE ARBEITSPLATTFORM FÜR KONISCHE BEHÄLTER

Hosokawa Micron bietet eine Standardlösung, um schnell und einfach eine sichere Arbeitsplattform in konischen Reaktorbehältern zu schaffen.

Für die Inspektion, Reparatur und Wartung von Prozessanlagen müssen gelegentliche Arbeiten im Reaktorbehälter durchgeführt werden. Bei größeren Anlagen finden diese Tätigkeiten in der Regel in der Höhe statt. Dies beinhaltet notwendige Risiken und Sicherheitsmaßnahmen, wie zum Beispiel die Schaffung einer sicheren Arbeitsbühne.

In zylindrischen und quadratischen Räumen mit einer horizontalen Bodenfläche kann dies leicht durch den Bau eines Gerüstes realisiert werden. In einem konischen Behälter ist das jedoch viel komplizierter. Gemeinsame Einrichtungen zur sicheren Durchführung von Arbeiten in einem konischen Reaktorbehälter reichen von einer Leiter ins Mannloch bis zur Installation einer vollständigen Arbeitsplattform im Inneren des Behälters.

Hosokawa Micron hat jetzt eine sichere und zertifizierte Lösung entwickelt, die einfacher, schneller zu installieren und daher auch wirtschaftlich vorteilhafter ist als die bisher verfügbaren Ressourcen.

Ausklappbare Arbeitsplattform

Für Inspektionen oder Arbeiten an der Schwenkarm hat Hosokawa Micron eine Hängeleiter mit ausklappbarer Plattform entwickelt. Der Behälterdeckel ist üblicherweise mit einem Mannloch versehen. Die Leiter wird durch das Mannloch in den Behältern gehoben und an den Rand des Lochs gehakt, wobei die Unterseite der Leiter an der Behälterwand anliegt. Der Mechaniker kann dann über die Leiter in den Behältern steigen, die Arbeitsplattform ausklappen und hat beide Hände frei, um Arbeiten auszuführen.

Komplette Arbeitsplattform

Bei größerer Wartung, beispielsweise wenn der gesamte Schwenkarm demontiert werden soll und man somit auch in der Mitte des Behälters stehen soll, bietet eine Ausklapp-Plattform eine ungenügende Arbeitsfläche, um sicher zu arbeiten. Eine komplette Arbeitsplattform ist dann notwendig. Dies ist in einem konischen Behälter nicht einfach zu realisieren.

Hosokawa Micron hat festgestellt, dass viele Kunden für diesen Zweck eine maßgeschneiderte Einbau-Plattform herstellen lassen. Schließlich gibt es keine Standardlösung. In der Tat versucht jeder das Rad neu zu erfinden, mit verschiedenen Methoden und Materialien. Und jede selbst erfundene Lösung muss natürlich geprüft und zertifiziert werden.

Sicher, reibungslos und effizient

Mit der von Hosokawa entwickelten Lösung bildet die Hängeleiter mit Ausklapp-Plattform die Basis. Dies kann einfach mit Standard-Bodenelementen erweitert werden, die es einer Person ermöglichen, schnell und einfach eine komplette Arbeitsplattform ohne feste Einrichtungen in der Behälterwand zu realisieren.

Das macht die Hosokawa Hängeleiter, mit und ohne komplette Plattform, zur idealen Lösung um sicher zu Arbeiten in konischen Reaktorkesseln.

Vorteile

  • Sicher
  • Geprüft und zertifiziert
  • Ergonomisch
  • Einfach und schnell zu montieren und demontieren
  • Optimale Bewegungsfreiheit
  • Hände frei
  • Vorteilhaft durch Standardisierung

WIE KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?

Um mehr über unsere Reparatur- und Wartungslösungen für Pulververarbeitungssysteme zu erfahren, kontaktieren Sie uns:

phone-icon
contact-icon