LABORAUSRÜSTUNG

NAUTA® MINIMIX

LABORMISCHER

Der Nauta Minimix Labormischer ist der Miniaturausgabe des berühmten Nauta Konus-Schnecken-Mischers, speziell entwickelt zur Verwendung in Laboratorien oder Pilotanlagen. Dieses Modell bietet die gleichen Vorteile wie sein großer Bruder: hohe Mischgenauigkeit, schonendes Mischen, komplette Entleerung und flexible Füllmengen. Zuverlässige Voraussagen lassen sich schon für Kleinstmengen ab 0,3 Liter Pulver machen. Dieser Labormischer kann bei 15-100% Befüllung eingesetzt werden und ist in Größen von 5, 10 und 20 Litern erhältlich.

Funktionsprinzip

Der Labormischer Nauta Minimix ist konvektive Konusmischer mit hoher Mischeffizienz. Es arbeitet schonend und gewährleistet ein Höchstmaß an Mischgenauigkeit ohne Produktbeschädigung.

Die Mischwirkung im Labormischer wird mittels einer an einem Schwenkarm befestigte und im Behälter rotierender Mischschnecke erzeugt Die freitragende Mischschnecke fördert das Produkt vom Boden des Behälters bis zur Produktoberfläche. Die an der konischen Behälterwand drehende Mischschnecke verursacht eine konvektive Mischwirkung der einzelnen Partikel.

Durch die Schwerkraft getrieben sinken die Partikel im konischen Behälter nach unten und durch die Verengerung des Behälterdurchmessers erhöht sich die Strömungsgeschwindigkeit der Teilchen im Massen-strom. Diese gleichzeitigen Maßnahmen ergeben eine schnelle und intensive Durchmischung mit niedrigem Energieverbrauch und hoher Mischgenauigkeit.

  • Anwendungen
    • Schonendes Mischen von freifließenden, zerbrechlichen und/oder segregativen Pulvern
    • Mischen von Pasten und Suspensionen
    • Flüssigkeitseinbringen in Pulver und Pasten
    • Temperaturbehandlung (Kühlen/Heizen)
    • Optional als Reaktionsbehälter für Überdruck/Vakuum
    • Als Austragsgerät für schlecht fließende Produkte
  • Modelle

    Die Labormischer Nauta Minimix sind ausgeführt als alleinstehende Mischer mit Standgestell und Elektro-steuerung in 3 Größen und 2 Modellen.

    Modell (mit Gestell)[-]005-FFC-50010-FFC-50020-FFC-50
    Behältervolumen Wasserfüllung [l] 5 10 20
    Behältervolumen Pulverfüllung [l] 4,2 8,4 16,5
    Behälterhöhe [mm] 1140 1140 1140
    Gesamthöhe [mm] 1710 1710 1710
    Auslaufhöhe (Füße/Rollen) [mm] 492 / 582 439 / 529 286 / 376
    Breite incl. Gestell [mm] 760 760 760
    Typische Antriebsleistung [kW] 0,18 0,18 0,18


    Jede Größe ist verfügbar in 2 verschiedene Typen:

    Type A

    Atmosphärische Ausführung, standardmäßig ausgestattet mit:

    • Kombiniertes Antriebssystem
    • Edelstahlbehälter mit Bajonettverschluss für einfache Demontage
    • Edelstahldeckel mit klappbarem Acryldeckel zum Befüllen
    • Standgestell für Gabelstaplertransport vorbereitet
    • Auslauf mit handbetätigtes Kugelventil
    • Volle Kontrolle über SPS in Steuerung mit Frequenzumrichter

    Type D

    Für gefährliche und thermische Substanzen, standardmäßig ausgestattet mit:

    • Kombiniertes Antriebssystem
    • Geschweißter Edelstahlbehälter mit O-Ring-Abdichtung und festen Behälteranschluss
    • Edelstahldeckel mit DN100/150 Befüllöffnung mit Tri-Klemmbefestigung
    • Standgestell für Gabelstaplertransport vorbereitet
    • Auslauf mit Handbetätigtes Kugelventil
    • Volle Kontrolle über SPS in Steuerung mit Frequenzumrichter

Video

Hosokawa Micron, Ihre einzige Quelle für integrierte Pulververarbeitungssysteme, verfügt über eine innovative Reihe von Geräten, die speziell für Anwendungen in Labors und Pilotanlagen entwickelt wurden. Unsere Laborausrüstung bietet Ihnen maximale Flexibilität und optimale Lösungen zur Produktentwicklung und Prozessoptimierung. Einige Geräte wurden speziell für den Einsatz im Labor im kleinen Maßstab entwickelt, während andere eine einfache Übertragung auf die Produktion im großen Maßstab ermöglichen.

WIE KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?

Um mehr über unsere Pulververarbeitungsgeräte für Labor- und F&E-Arbeiten zu erfahren, kontaktieren Sie uns:

phone-icon
contact-icon