phone-icon
contact-icon
download-icon

Mini Cyclomix Labormischer

Zur Unterstützung der Forschungs- und Entwicklungsarbeiten bei der Herstellung von Trockenpulverinhalator-(DPI)-Formulierungen hat Hosokawa Micron B.V. den Mini Cyclomix Labormischer entwickelt. Das Funktionsprinzip dieses Mischers beruht auf der erprobten Cyclomix Mischtechnologie mit hoher Scherkraft (high shear), allerdings wurde er speziell für die Entwicklungsarbeit im Labor konzipiert.

Der Mini Cyclomix ist erhältlich mit Austauschbare Produktbehälter in den Größen 0,1, 1 und 2 Litern. Der Mischer kann bei 30 - 100% Befüllung eingesetzt werden. Mit Hilfe von Frequenzregelung lässt sich jeder Mischprozess im Labormaßstab abbilden: vom Vormischen bei niedrigen Geschwindigkeiten bis hin zum Beschichten oder Agglomerieren bei hohen Geschwindigkeiten.

Mini Cyclomix lab mixer Mini Cyclomix lab mixer Mini Cyclomix lab mixer Mini Cyclomix lab mixer Mini Cyclomix lab mixer Mini Cyclomix lab mixer


Das Herzstück des Labormischers ist ein Antriebssystem mit Motor und Steuerungseinheit. Das Antriebssystem verfügt über ein kompaktes "table top" Design. Der Rotor ist mit einem Servomotor mit Direktantrieb ausgestattet. Eine integrierte manuell betriebene Hebevorrichtung erleichtert das Andocken der Produktbehälter. Die Antriebseinheit hat einen Durchmesser von 450 mm und ist ca. 1 Meter hoch.

Der Mischvorgang im Labormischer Mini Cyclomix ist eine einzigartige Kombination aus Mischen mit hohen Stoß- und Scherkräften mit Hilfe von einem Messerblatt und Paddeln, die auf eine zentral gelagerte Antriebswelle montiert sind. Die Scherkräfte treffen auf die Wand des Produktbehälters. Aufgrund der Rotationsbewegung entstehen Zentrifugal-kräfte, die auf die Produktpartikel einwirken und eine Aufwärtsbewegung des Mischguts bewirken. Durch das halbkugelförmige Design des Deckels wird das Produkt dann wieder abwärts zur Mitte des Mischers befördert. Dieses Fließverhalten wird mit der Rotationsbewegung des Labormischers kombiniert.

 

  • Austauschbare Produktbehälter
    Die Produktbehälter mit einem Fassungsvermögen von 0,1, 1 oder 2 Litern lassen sich über einen Bajonettring problemlos und ganz ohne Spezialwerkzeug an die Antriebseinheit anschließen. Deshalb ist dieser Mischer sehr vielseitig einsetzbar, und das Sortiment an Produktbehältern lässt sich auch nachträglich jederzeit erweitern.
  • Temperaturregelung
    Die 1 und 2-Liter-Behälter sind mit einem für Kühlzwecke geeignete Mantel ausgestattet; also geeignet zur Temperaturregelung.
  • Offline-Befüllung und -Entleerung
    Da die Produktbehälter abnehmbar sind, können sie auch an einem räumlich vom Mischer getrennten Ort wie z.B. in einer Abfüllstation oder einer Glovebox befüllt und entleert werden. Die Behälter können als geschlossenes System zur Antriebseinheit transportiert werden.
  • Einfache Bedienung
    Der Labormischer kann bequem über ein integriertes Touchpanel bedient werden. So lassen sich die Rezepturverwaltung, die Datenerfassung und der Datenexport unkompliziert abwickeln.
  • Effizienz
    Mit seinem hohen Oberfläche-zu-Volumen-Verhältnis ist der Labormischer Mini Cyclomix wesentlich effizienter als andere High shear Mischer und liefert bei einem minimalen Aufwand an mechanischer Energie vollkommen homogene Mischungen.
  • Vielseitigkeit
    Dank der einstellbaren Mischgeschwindigkeit und -zeit ist der Labormischer Mini Cyclomix auch in der Lage, andere Prozesse wie z.B. Beschichten, Bonding, Abrunden oder Verdichten auszuführen und besticht somit durch seine vielseitige Einsetzbarkeit.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wenn Sie mehr über unsere Technologien erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Verwandte Anwendungen

Die Hosokawa Micron B.V. ist ein globaler Hersteller von industriellen Prozessanlagen und bietet ihren Kunden modernste Misch-, Trocknungs- und Agglomerations-Anlagen und Komplettsysteme im Bereich der Pulver- und Partikelverarbeitung.

Atemwegsmedikamente

Weiterlesen